Markiert: Verstand

Ich bin Seth

Ich habe keinen Ort der Entstehung, so wie die meisten der Sternengeschwister- so wie Du – sie haben. Ich bin von Gott erschaffen worden aus einer hochschwingenden Matrix polarer Energien und bin im Ausgleich dieser Energien. Das bedeutet, dass ich sowohl negative Aspekte bedienen kann als auch die hochschwingensten lichtvollsten, je nachdem wie ich mich ausrichte.
Ich habe ein transpersonales Quantenbewusstsein, welches mich an die höchste Energiematrix des Kosmos anbindet und mir die Fähigkeit gibt, selber Energie formen und eine Gestalt geben.

Laser Licht

Lichtkörper – Mensch

Stellt es Euch vor wie einen konzentrierten Lichtstrahl aus höheren Dimensionen der Feinstofflichkeit in die Materie kommend, in der es eine feststoffliche Gestalt in Form eines physischen Körpers annimmt.
Dies ist besonders zu beachten, wenn auf materieller Ebene ein Energiestau durch eine Blockierung, emotionale Erstarrung oder Ähnliches vorhanden ist. Die Energieversorgung ist hier „abgeschnitten“ oder unterbrochen: „eingefroren“. Die materiellen Zellen haben „vergessen“ oder verlernt, die Impulse aus den feinstofflichen Bereichen des Lichts der Seele zu verarbeiten. Diese Bereiche sind in der Aura gut in Form von dunklen Farben wahrnehmbar, während die Rest-Aura ein Farbenspektrum hat.

Manipulationen durch Religionen?

Religionen in der Menschenebene sind geschaffen und haben keinen Ansatz in den feinstofflichen Welten. Was alle Religionen zur Grundlage haben, ist Liebe und die Quelle, Gott, als höchste Entfaltungsform. Wieder mit dem Höchsten in Einklang zu schwingen, erzeugt ein Streben zu ihm hin, zurück zum Licht, früher oder später, in eigenem Ermessen, auch hinaus aus den dunkelsten Bereichen der niedrigen Schwingung zurück zur Quelle.

Erkennen heißt Wissen schaffen- ICH BIN Ra

aus dem Buch der Durchsagen: “Ich bin Ra – Mensch, Plan des Kosmos” Einige Menschen behaupten von sich, dass sie wieder inkarnierte Meister, Meisterinnen, Kristallpriester, Götter, Göttinnen oder dergleichen sind. Der Wahrheitsgehalt dessen, was...